Villas Hvar Hero Image

Dorf Zavala

Sie haben Hvar als Urlaubsziel ausgewählt? Glückwunsch! Das war eine kluge Entscheidung. Und wenn Sie sich eher wie Robinson Crusoe als wie Paris Hilton fühlen, lassen Sie uns etwas mehr über die Südseite der Insel erzählen.

Stellen Sie sich Folgendes vor:

Sie verlassen die Fähre und fahren in Richtung Süden. Übrigens hoffen wir, dass Sie mit Auto gekommen sind, aber falls nicht, kein Problem: Sie können eins in unserer Agentur mieten.

So, wo waren wir? Ja, Sie fahren in Richtung Süden und nach einer kurzen Fahrt durch das schöne, malerische, kleine Dorf Pitve betreten Sie den Tunnel, der wie die Batman-Höhle aussieht.

Der Tunnel ist 1400 m lang und dient nicht nur dazu, Sie auf die andere Seite der Insel zu bringen, sondern auch in ein anderes Leben, ein Leben, in dem Sie all Ihre Sorgen hinter sich lassen können. Genießen Sie eine Welt, in der Mutter Natur freundlich und liebevoll ist und das Leben im Einklang mit dem Soundtrack der Natur geführt wird.

Sobald Sie den Tunnel verlassen haben, bekommen Sie eine atemberaubende Aussicht auf die Inseln Šćedro und Korčula sowie die Halbinsel Pelješac. Sie können Kieselstrände, Kiefernwälder, Häuser am Meer und Weinberge an richtig steilen Hängen beobachten. Man hat das Gefühl, sie würden der Schwerkraft trotzen.

Kurz gesagt: Sie sind im Paradies angekommen!

Zavala

Dem aufregenden Tunnel am nächsten liegt Zavala - eines der begehrtesten Ziele der Insel. Es handelt sich um ein kleines Fischerdorf am Meer.

Es wurde zuerst besiedelt, um den Bedürfnissen der Bewohner des Dorfes Pitve gerecht zu werden. Später wurde es jedoch unabhängig und es entwickelte sich zu einem touristischen Ziel mit vielfältigen Inhalten und Attraktionen. Zavala hat das ganze Jahr über 144 Einwohner und ist nach dem Kap Zaca (abgeleitet vom kroatischen Wort für kleine Bucht) benannt. Es trägt den gleichen Namen seit dem 15. Jahrhundert.

Unmittelbar vor Zavala, etwa 2,5 km von der Küste entfernt, befindet sich die wunderschöne Insel Šćedro, die nur von einer (sehr gastfreundlichen) Familie bewohnt wird. Sie können jeden Tag mit dem Boot nach Šćedro und wieder zurückfahren. Daher empfehlen wir Ihnen, diesem verborgenen Juwel unberührter Natur einen Besuch abzustatten.

In Zavala steht das Ferienhaus der Familie Duboković Nadalini aus dem Jahr 1830. Das Haus wurde im Biedermeierstil erbaut und enthält heute die Ruinen mehrerer Gebäude und die Kapelle des hl. Juraj, die 1866 vom Bischof Juraj G. Duboković gebaut wurde. Bischof Duboković war einer der Gründer und der erste Präsident der sogenannten „Hygienischen Gesellschaft“. Daraus hat sich der moderne Tourismus von Hvar entwickelt. Das Herz vom Bischof Duboković wurde in der Kapelle begraben.

In Zavala gibt es viele Kieselstrände. Sie befinden sich entlang der Küste, einer neben den anderen. Einer unserer Favoriten ist zweifellos Gromin Dolac. Er liegt isoliert und schön, als wäre er nicht von dieser Welt. Sie nehmen einfach die Schotterstraße von Zavala in Richtung Osten und erreichen den Strand.

Innerhalb des Dorfes gibt es einige gute Restaurants, in denen Sie lokale Spezialitäten mit Schwerpunkt auf frischem Fisch, feinen lokalen Weinen und Olivenöl kosten können.

Wenn Sie ein Fan von Brandy sind, probieren Sie Travarica. Sie dürfen auch den Honig aus charakteristischen, aromatischen, medizinischen Kräutern der Insel wie Rosmarin, Lavendel oder Salbei nicht verpassen.

...

Entlang der Südseite der Insel gibt es zahlreiche Möglichkeiten Ihre Freizeit aktiv zu genießen: vom Freeclimbing bis zum Radfahren, Wandern, Spazieren, Tauchen, Surfen... Oder werfen Sie einen Fischhaken ins Meer, angeln Sie sich Ihr Abendessen und kehren Sie zu Ihren Wurzeln zurück: In die Zeit, als die Dinge noch nicht so zugänglich waren und die Welt noch in Ordnung war!

Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, was Sie glücklich macht.

Villas Hvar Hero Image

Villa Lelantos

Zavala, Schlafplätze 8 von: €430

Fasziniert könnten wir stundenlang auf die Insel Šćedro blicken: Sie befindet sich in der Mitte der türkisblauen Bettlaken aus Satin, die sich in perfekt geraden Falten zu seinem ebenso verspielten und unentschlossenen Freund, dem Himmel, erstrecken, mal kleiner, mal größer. Hier leben Lelantos und die Liebe.

Erfahren Sie mehr