Villas Hvar für Gesundheit und Sicherheit im Urlaub.

Erfahren Sie mehr...
Villas Hvar Hero Image

Dorf Zastražišće

Ihre Reise nach Zastražišće sieht in etwa so aus: Sie erreichen einen der Häfen der Insel Hvar – Stari Grad, Hvar, Jelsa oder Sućuraj. Sie werden vielleicht dort eine Weile bleiben, um den Mut aufzubringen, sich zu Ihrem endgültigen Ziel zu begeben. Dabei sind Sie sich der Tatsache bewusst, dass Sie dort eventuell die Reize der Zivilisation vermissen werden. Sie sind jedoch mutig, geben nicht auf und fahren in Richtung Zastražišće. Bravo! So sind nämlich unsere Lieblingsgäste, diejenigen, die ein Gespür für eine andere Art Urlaub haben und Abenteurer sind – zumindest irgendwo tief in Ihrem Herzen.

Was können Sie von Zastražišće erwarten?

Das Dorf Zastražišće befindet sich auf den höheren Ebenen der Insel Hvar, bzw. auf 193 m Höhe. Ursprünglich war es ein Hirtendorf. Das Dorf erhielt seinen Namen nach dem nahe gelegenen Hügel Vela Glova (305 m). Auf diesem Hügel befand sich der letzte Wachturm der Insel, und das Wort "Wache" wird ins Kroatische als „straža“ übersetzt. Daher auch der Name Zastražišće.

Zastražišće liegt 8 km westlich von Gdinj, 8 km von Bogomolje und 4 km östlich von Poljica entfernt. Es gehört zur Gemeinde Jelsa, von der das Dorf 23 km entfernt ist.

Das Dorf Zastražišće besteht aus mehreren verstreuten Weilern: Mola Bonda, Postronje, Donje Poje und Grudac. Ihre Bewohner waren ursprünglich Viehzüchter und die Entfernung zwischen den Weilern war wichtig wegen der Viehweide.

Alle Weiler hatten eine Schule und Pfarrkirche mit Friedhof. Die Pfarrkirche des hl. Nikolaus (Sveti Nikola) wurde im 19. Jahrhundert auf einem kleinen Hügel gebaut. Von dort aus hat man eine spektakuläre Aussicht auf die Berghänge des Biokovo und die gesamte Makarska Riviera. Die sakrale Architektur des Dorfes besteht aus der Pfarrkirche des hl. Nikolaus und der Kirche der hl. Barbara.

Die größte Attraktion von Zastražišće ist aber (nach einer Umfrage aus 1962) ein über 2000 Jahre alter Olivenbaum, der zu einem der ältesten Olivenbäume in Kroatien und darüber hinaus zählt und in Besitz der Familie Beroš/Matunov ist.

Wenn Sie Interesse an Geschichte haben, wäre es eine gute Idee, die Grapčeva Höhle in der Nähe des Dorfes Humac zu besuchen. Wenn Sie von Zastražišće nach Jelsa fahren, können Sie einen kurzen Ausflug nach Humac machen. Der Weiler Humac ist ein erstaunliches Beispiel populärer Architektur. Es gibt 140 kleine Häuser, die fast ausschließlich aus Stein gebaut sind, außer natürlich ihre Türen und Fenster. Humac ist auch der Ausgangspunkt für einen Ausflug in die Grapčeva Höhle, die bis in die Jungsteinzeit zurückreicht. Die Höhle wimmert nur von Stalaktiten und Stalagmiten, sie ist die Wiege der Zivilisation und Kultur der Insel Hvar und eine der ältesten archäologischen Funde im Mittelmeerraum. Wenn Sie die Grapčeva Höhle besuchen möchten, wird unser Concierge alles Notwendige für Sie arrangieren. Wir bitten Sie, uns aber mindestens 48 Stunden im Voraus anzurufen ...

Die heutige Bevölkerung von Zastražišće beträgt ungefähr 200 Einwohner und das Dorf gehört zur Gemeinde Jelsa. Die Bewohner sind hauptsächlich in der Landwirtschaft tätig und bauen meistens Olivenbäume, Weinreben und Lavendel an.

Es wäre auch wichtig, den berühmtesten Winzer des östlichen Teils der Insel zu erwähnen. Es handelt sich um das Weingut Vujnović aus Sućuraj. Seine Weine, wie z. B. Prč oder Ivan Dolac Barrique, empfehlen wir Ihnen vom Herzen.

Wenn Sie abenteuerlustig sind und die Buchten in der Umgebung erkunden möchten, finden Sie hier einige Information dazu. An der Nordseite befinden sich folgende Buchten (von Westen nach Osten): Vela Stiniva, Stanji Mir, Sinjava, Dubac, Kjušna, Kruševa, Milna und Pokrivenik. Diese Buchten sind im Winter, mit Ausnahme der Bucht Vela Stiniva, Milna und Pokrivenik, meistens unbewohnt. Die Buchten auf der Südseite sind folgende: Veli Bok und Moli Bok, Jubinka, Tamna Spila, Prisinjak, Zoboja Mola und Zoboja Vela, Duga Pazuha, Varbinjka, Kobil Dolac, Repavac, Vratinja Paklina, Badnjena, Črvanj, Golubinka, Varnja, Strvanj, Križna Lučica.

Das Dorf hat eine Post und ein kleines Lebensmittelgeschäft für Ihre Grundversorgung. In Gdinj, Vela Stiniva und Pokrivenik gibt es ein Restaurant. In Zastražišće gibt es auch einen hervorragenden Familienbauernhof Kod Kućera. Wenn Sie aber zur Bank oder zum Arzt müssen, dann wird eine Fahrt nach Jelsa erforderlich sein.

 * Nikola Radovani, wir bedanken uns vom Herzen für die Fotos des Dorfes Zastražišće!
Villas Hvar Hero Image

Ferienhaus Pan

Zastražišće, Schlafplätze 8 von: 0.00

Machen Sie eine Pause vom Alltagsstress. Pan ist ein perfekter Ort für Menschen, die absolute Ruhe und Abgeschiedenheit einer sommerlichen Idylle suchen. Es gibt nur wenige andere kleine Häuser in der Bucht und Besucher sind sehr selten, sodass man das Gefühl hat, das die ganze Bucht nur für Pan-Gäste da ist, damit sie die unberührte Natur dieses abgelegenen Inselparadieses genießen.

Erfahren Sie mehr